exodraft - Soonwaldstr. 6 - DE-55569 Monzingen
Tel.: +49 (0)6751 8 555 990
Folgt uns:

    CFI 250/300/350/400/500

    Der hitzebeständige Kanalventilator CFI kann stufenlos geregelt werden und wird sowohl horizontal als auch vertikal im senkrechten oder waagrechten Teil des Rohrsystems installiert.

    Der Ventilator erzeugt mechanischen Zug bei einer maximalen Abgastemperatur von 300 °C.

    CFI Der CFI kann im Innen- und Außenbereich bei Umgebungstemperaturen von -40 °C bis 50 °C montiert werden.

    Der CFI-Kanalventilator hat ein rückwärtsgeneigtes Zentrifugalrad aus Aluminiumguss.

    Das Ventilatorgehäuse besteht aus säurebeständigem Stahl 316 und ist mit einem energiesparenden, vollständig gekapselten, stufenlos regulierbaren Motor mit geschlossenen und dauergeschmierten Lagern ausgerüstet.

    Motor und Flügelrad bilden eine komplette Einheit (Antrieb), die aus dem Ventilatorgehäuse ausgebaut werden kann, ohne den Ventilator aus dem Rohrsystem ausbauen zu müssen.

    Die Anschlussstutzen passen zu den meisten kommerziell vorgefertigten Schornsteinsystemen.

     Umdrehungen/Min.SpannungAmperekWGewicht
    CFI25013501 x 230 V 1,8 A 0,2735 kg
    CFI3001350 1 x 230 V 1,8 A 0,2734 kg
    CFI3501300 1 x 230 V 2,3 A 0,4542,5 kg
    CFI4001680 3 x 230 V** 5,5 A 1,458 kg
    CFI50017303 x 230 V**7,8 A2,5682,5 kg

    ** Frequenzumformer wird benötigt

    CFI250
    Kanalventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 2.000 m³/h.

    CFI300
    Kanalventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 2.000 m³/h.

    CFI350
    Kanalventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 3.000 m³/h.

    CFI400
    Kanalventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 6.200 m³/h. Bei diesem Typ wird ein Frequenzumformer benötigt.

    CFI500
    Kanalventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 9.200 m³/h. Bei diesem Typ wird ein Frequenzumformer benötigt.
    EBC22/24
    Beim EBC22/24 handelt es sich um einen automatischen Regler für exodraft-Rauchsauger an Kesseln und großen Anlagen.
    Frequenzumformer
    Der Frequenzumformer FRK wird zusammen mit derEBC22/24 bzw. EFC1P zur Drehzahlregelung der dreiphasigen Rauchsauger/Abgasventilator benutzt.
    Posted by fiverr / Posted on 04 Jan
  • Post Comments 0

    Drop us a line

    Your email address will not be published. Required fields are marked *